Biografie über Jenny Elvers

By Siebbi (ipernity.com) [CC-BY-3.0], via Wikimedia Commons

Die Moderatorin und Schauspielerin Jenny Elvers hat in der letzten Zeit sehr hohen Bekanntheitsgrad erlangt, durch ihre Alkoholsucht. Diese machte sie auch publik, nachdem sie die Entzugsklinik wieder verlassen hat. Viele Menschen haben nach dieser Zeit schlecht von ihr geredet, aber es gab auch einige Bewunderer. Wie selbstbewusst sich Jenny Elvers nach diesem Problem wieder der Öffentlichkeit gezeigt hat, bewundern viele Leute. Aber kaum jemand redet über die Frau und Mutter Jenny Elvers. Auch hier ist sie wirklich bewundernswert.

Jenny Elvers wurde am 11. Mai 1972 in Amelinghausen geboren. Dort wuchs sie auch auf und konnte mit 18 Jahren einen Erfolg als Heidekönigin feiern. Sie besuchte eine Schauspielschule in Berlin. Dort hat sie ihre Ausbildung im Jahr 1989 begonnen. Dies war ihr aber nicht genug. Sie hat 1993 erneut eine Schauspielschule nun in Hamburg besucht und das war im Jahr 1993. Dort hat sie ihre Ausbildung erfolgreich abschließen können und erhielt ein Diplom. Auch das war ihr noch nicht genug und sie ging nach Los Angeles um ihre Ausbildung weiter zu festigen.

Jenny Elvers ist, nachdem sie auch diese Ausbildung abgeschlossen hat, zurück nach Deutschland um eine Karriere als Moderatorin und Schauspielerin zu beginnen. Bekanntheitsgrad, der allerdings nicht positiv war, erlangte sie durch verschiedene Kurzauftritte in Filmen. In diesen Filmen war sie ziemlich offenherzig gekleidet und dadurch machte sie sich keinen guten Ruf. Ebenso haben ihre kurzen Fernsehauftritte in verschiedenen Shows nichts Gutes für sie getan. Sie hatte eine Beziehung zu dem Schauspieler Heiner Lauterbach und dieser Beziehung hatte sie es zu verdanken, dass alle begannen, von Ihr zu reden.

Leider war diese Beziehung aber nicht von Dauer und Jenny Elvers begann eine Beziehung mit dem Big Brother Teilnehmer Alex Jolig. Aus dieser Beziehung heraus wurde Ihr Sohn Paul im Jahr 2001 geboren. Jenny Elvers und Alex Jolig kümmern sich rührend um ihren Sohn und trotzdem, dass auch diese Beziehung nicht sehr lange hielt, halten beide zueinander. Sie haben geschafft, wonach sich andere Eltern, die eine Trennung hinter sich haben nur sehnen können. Sie kümmern sich gemeinsam um die Erziehung des Sohnes. Alex Jolig hielt auch während der Zeit nach dem Alkoholentzug immer zu der Frau und Mutter Jenny Elvers obwohl er dem Entschluss, den gemeinsamen Sohn zu sich zu nehmen, immer näher kam.

Diese weiß ihr Glück auch sehr zu schätzen. Den Sohn allerdings hielt sie immer aus allen Medien heraus. Zu ihren öffentlichen Auftritten hat er sie begleitet wurde aber nie auch nur von einer Kamera erfasst. Das war gar nicht so einfach, aber Jenny Elvers hat es geschafft. Der Sohn sollte vor der Medienwelt beschützt werden. Nun hat aber Jenny Elvers ihren Sohn doch noch präsentiert. Warum weiß so Recht keiner. Vielleicht liegt es daran, dass Paul nun 12 Jahre alt ist und das Versteckspiel leid ist. Er durfte sogar mittlerweile das eine oder andere Interview geben.

Jenny Elvers hat sich nach der Trennung von Alex Jolig auch wieder verliebt. Sie heiratete im Jahr 2003 ihren „Noch“ Ehemann Götz Elbertzhagen. Dieser hat auch Sohn Paul akzeptiert und es gab keine Probleme. In diesem Jahr wurde nun bekannt gegeben dass sich das Paar Jenny Elvers und Götz Elbertzhagen getrennt haben. Aber auch hier keine Spur von Hass. Das macht die Frau und Mutter Jenny Elvers aus. Es gibt keinen öffentlichen Rosenkrieg und sie verliert auch kein schlechtes Wort in der Öffentlichkeit. Das ist ganz genau das was alle von ihr erwartet haben.

Sie verhält sich stets professionell und auch der Schutz ihres Sohnes Paul ist ihr immer wieder sehr wichtig. Sie ist eine gute Mutter und schafft es trotz des Alkoholentzuges weiterhin für ihren Sohn da zu sein. Jenny Elvers liebt es Urlaube mit ihrem Sohn zu verbringen und während des Urlaubes hat sie jetzt erstmals erlaubt, dass ihr Sohn Interviews geben durfte. Er verhielt sich sehr professionell und sagte auch nichts Schlechtes über seine Mutter.

Jenny hat sich mittlerweile wieder verliebt und macht daraus auch kein Geheimnis. Auch wenn dieser Mann noch nicht die Öffentlichkeit getreten ist, so können wir uns alle nur für Jenny freuen und ihr viel Mut wünschen. Sie lässt sich trotz dem letzten Jahr nicht so einfach verschrecken. Sie traut sich mittlerweile wieder in die Öffentlichkeit. Sie steht zu ihrem Problem und redet auch offen darüber. Das ist es, was diese Frau ausmacht. Sie bereut auch sehr ihren Alkoholmissbrauch. Dass sie diesen so öffentlich gemacht hat, daran können sich andere ein Beispiel nehmen. Jenny Elvers versteckt sich nicht und so ist ihr nur zu wünschen, dass sie wieder mit beiden Beinen fest ins Leben zurückkehrt.

Fest steht auf jeden Fall das viele Menschen sie sehr respektieren und wissen, was sie durchgemacht hat. Sie hat auch immer ihre Freunde und Familie hinter sich. Das ist sehr wichtig.

 

Biografie über Jenny Elvers
4.8 (96.67%) 6